• APPEL Board

Irene Boss: Reitkultur-Live am 23.6.2019 in der Nähe von Limburg/Lahn

Der Event REITKULTUR LIVE mit der lizenzierten EDL-Ausbilderin Irene Boss und Schülern aus ihrer Ausbildungsgruppe fand großen Zuspruch und hat allen Beteiligten viel Freude bereitet. Ziel war es, die Zuschauer zu inspirieren, den fairen und partnerschaftlichen Umgang mit dem Pferd im täglichen Zusammensein, während der Ausbildung am Boden und unter dem Sattel, weiter zu pflegen und zu verbessern.



Neben Theorievorträgen wurde in der Praxis das Ausbildungskonzept der EDL (Ecole de Légèreté) an der Longe, an der Hand und geritten präsentiert. Irene Boss stellte die Longenarbeit vor und präsentierte Ihren Connemara-Wallach George bis hin zu den Lektionen Piaffe und Passage.


Ihre Schüler wurden von Ihr angeleitet und die Ausführungen kommentiert. Gezeigt wurde die Basisarbeit des EDL-Ausbildungsplans mit verschiedenen Pferderassen bis hin zur Mobilität und einzelnen Lektionen in Versammlung.





Stimme einer Zuschauerin:

»Gut organisiert organisiert, tolle Lern-Atmosphäre, sehr feines Reiten und sehr sympathische und qualifizierte Trainer. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und es war gut, die Zeit zu investieren. Vielen Dank dafür. Ich hoffe, Ihr multipliziert diese Art des Reitens und tragt sie überall hin. Nein, Eure Pferde tragen Kopf und Hals nicht "höher", sondern normal! ;-)“



Danke APPEL für die finanzielle Unterstützung!


Irene Boss

Juni 2019

37 views

© 2018 by Philippe Karl & APPEL – Association pour la Promotion de l'Ecole de Légèreté. Photography supplied courtesy of Guillaume Aymeric, Alain Laurioux, Reitanlage Hellwig & Matthes, Claudia Schipper, Philipp Seifert, Niels Stappenbeck, Meike Wix.

Website design by Philipp Seifert.

Privacy Policy             Impressum