Behind the Scenes – die Ecole de Légèreté auf der EQUITANA 2019 in EssenHansePferd

Seit Gründung des Fördervereins der Ecole de Légèreté kann APPEL auf eine Vielzahl von Messeteilnahmen zurückblicken. Messen wie die HansePferd in Hamburg (Deutschland) oder die Fieracavalli in Verona (Italien) haben bereits seit Jahren einen festen Platz in der Projekt- und Budgetplanung von APPEL.


Allerdings ist Messe nicht gleich Messe. Die Weltmesse EQUITANA in Essen (Deutschland) – auch „Mutter aller Pferdemessen“ genannt – feierte vom 13. bis 21. März 2019 ihren 25. Geburtstag. Bekannte Ausbilder und Reiter wie Ingrid Klimke, Monty Roberts und Linda Tellington-Jones wurden erwartet. Natürlich gibt es wegen der starken kommerziellen Ausrichtung der EQUITANA auch Kritiker, die eine Teilnahme mit Skepsis sehen. Allerdings sind sich alle darin einig, dass diese Messe die größte internationale Plattform im Pferdesport bietet.